Gästeservice Umweltticket

Guti Logo

Kostenlose ÖPNV-Nutzung für Urlaubsgäste – mit dem Gästeservice Umweltticket kostenlos im Bayerwald-Ticket-Tarifgebiet mit Bahn und Bus unterwegs

 

Seit dem 1. Mai 2010 bieten die Gemeinden Bayerisch Eisenstein, Frauenau, Hohenau, Mauth-Finsterau, Neuschönau, Schönberg, Spiegelau und St. Oswald-Riedlhütte sowie die Städte Grafenau und Zwiesel in der Nationalparkregion ein besonderes Bonbon für ihre Urlaubsgäste: das Gästeservice-Umwelt-Ticket.

 

Mit dieser neuen Gästekarte fahren Urlaubsgäste der teilnehmenden Gemeinden kostenlos mit Bus und Bahn. Die Gästekarte gilt als Fahrschein für beliebig viele Fahrten, an jedem Tag des Aufenthaltes im gesamten Bayerwald-Ticket-Tarifgebiet (ausgenommen Bayerwald-Ticket-PLUS). Mit unserem GUTi werden alle Gäste belohnt, die hier in der Nationalpark- und Naturparkregion Bayerischer Wald umweltbewusst ohne Auto unterwegs sind.

 

Das sind Ihre Vorteile:

 

Über unser GUTi freuen sich alle Urlaubsgäste, die in den teilnehmenden Gemeinden Ferien machen und eine Gästekarte mit dem GUTi-Logo haben. Fragen Sie in Ihrem Beherbergungsbetrieb nach GUTi! Hier bekommen Sie die GUTi-Gästekarte im praktischen Scheckkartenformat direkt bei der Ankunft.

Sie gilt für die gesamte Dauer Ihres Aufenthaltes – von der Anreise bis zum Abreisetag. Dann nur noch die Gästekarte einstecken und immer dabei haben. Und schon geht’s los – kostenlos mit Bus und Bahn durch den Bayerischen Wald!

 

Die  GUTi-Gästekarte ersetzt in den teilnehmenden Gemeinden den Bayerwald-Ticket-Fahrschein. Deshalb gelten auch alle Tarifbestimmungen und sonstige Informationen zum Bayerwald-Ticket entsprechend. Fahrpläne, Ausflugstipps und viele Wandervorschläge mit Bus und Bahn erhalten Sie bei den örtlichen Touristinformationen oder unter www.bayerwald-ticket.com.

 

Selbstverständlich gibt es das gewohnte Bayerwald-Ticket auch weiterhin zum Kaufen. So sind Einheimische und Tagesausflügler wie bisher ab 7 Euro einen ganzen Tag preiswert in der Nationalpark- und Naturparkregion Bayerischer Wald mit Bus und Bahn unterwegs. Nationalparkverkehrskonzept – Projektstelle der Landkreise Regen und Freyung-Grafenau; Christina Wibmer

 

Die neue Gästekarte der Gemeinde Hohenau -da macht Urlaub richtig Spaß

 

Mit der neuen Gästekarte der Gemeinde Hohenau erhalten Urlaubsgäste eine Vielzahl von Vergünstigungen in Hohenau sowie der gesamten Nationalparkregion.



Eine genaue Auflistung der Vergünstigungen finden Sie hier!

 

 

Guti