„In der Kirche daheim?“

11.10.2019 um 14:30 Uhr
Die Begriffe Heimat und „da bin i dahoam“ werden für uns immer wichtiger. Bischof Stefan Oster sagte „Mit dem Wort Heimat verbindet man ursprünglich die Frage, wo komme ich her. Es sind aber auch Gerüche, die Landschaft und vor allem Personen mit denen man verbunden ist, die das Heimatgefühl aufkommen lassen. Heimat bedeutet aber auch Weltoffenheit, sich wohlfühlen und angenommen sein. Dennoch ist Heimat ein fragiles Unternehmen, weil der Mensch in seiner Vergänglichkeit, nie ganz daheim ist.“ Bei einem Einkehrtag wollen wir dieses Thema besprechen und die Frage klären „In der Kirche daheim?“

Veranstaltungsort

Pfarrsaal, Schönbrunn am Lusen 13

Veranstalter

Ortscaritasverein Schönbrunn am Lusen e.V. zusammen mit der KEB Freyung -Grafenau.